Me Made Mittwoch · Schneiderei

Me Made Mittwoch #34: Ahoi gemütlicher Sommer

Liebe KleidermacherInnen, zum heutigen Me Made Mittwoch stelle ich euch eines meiner neuen Kleider vor, die ich im Mai genäht habe. Ein Kleid aus leuchtend rotem Jersey mit kleinen weißen Segelbooten, mit engem Oberteil und weitem Rock. Jetzt fehlt mir nur noch Urlaub am Meer … Aber erst einmal bleibt es beim täglichen Radfahren entlang… Weiterlesen Me Made Mittwoch #34: Ahoi gemütlicher Sommer

Himmel * und Zwirn · Schneiderei · Strickerei

Mein selbstgemachter Mai

Ganz leise habe ich beim Me Made Mai 2017 teilgenommen. Schon lang wollte ich die jährliche Aktion von Zoe und ihrem Blog „So, Zo … What do you know?“ ausprobieren. Doch auf Grund anstehender Untersuchungen bei meinem Mann, das Warten auf Ergebnisse und Entscheidungen, war ich sehr skeptisch, ob ich das tägliche dokumentieren meiner selbstgemachten Kleidungsstücke… Weiterlesen Mein selbstgemachter Mai

Kinder, Kinder · Me Made Mittwoch · Schneiderei

Me Made Mittwoch #33: Ringelshirt und Bleistiftrock

Liebe KleidermacherInnen, zum heutigen Me Made Mittwoch trage ich einen selbstgenähten Bleistiftrock mit selbstgenähtem Ringelshirt – beides ausgesucht mit dem Gedanken, etwas Gemütliches mit viel Bewegungsfreiheit anzuziehen. Möglich machen das Sweatshirt- und Jerseystoff, sowie zwei Schnittmuster aus dem Buch „Gertie Sews Vintage Casual“ von Gretchen Hirsch: der „EasyKnit-PencilSkirt“ und der „Pin Up Sweater“. In meinem Kleiderschrank… Weiterlesen Me Made Mittwoch #33: Ringelshirt und Bleistiftrock

Me Made Mittwoch · Schneiderei

Me Made Mittwoch #32: mein Hochzeitstagskleid

Liebe KleidermacherInnen, im April feierten meine Mann und ich unseren ersten Hochzeitstag. Das Kleid, dass ich zu diesem Anlass das erste Mal trug, möchte ich euch beim heutigen Me Made Mittwoch vorstellen. Zu diesem Kleid inspiriert wurde ich, als wir im vergangenen Herbst Gäste auf der Hochzeit sehr lieber Freunde waren und die Braut am… Weiterlesen Me Made Mittwoch #32: mein Hochzeitstagskleid

Ein Schnitt und seine Kleider · Me Made Mittwoch · Schneiderei · Strickerei

Me Made Mittwoch #31: Gerties Ultimate Dress und der BendyArrowShawl

Liebe KleidermacherInnen, zum heutigen Me Made Mittwoch zeige ich ein ganz frisch fertig genähtes Kleid – das erste Mal getragen am vergangenen Samstag, einem richtig schönen Frühlingstag in unserer Stadt. Genäht habe ich das Kleid erneut nach Schnitten im Baukastenprinzip von Gretchen Hirsch’s „Gerties Ultimate Dressbook“: das Basisoberteil kombiniert mit Ärmeln, die gerade über den Ellenbogen… Weiterlesen Me Made Mittwoch #31: Gerties Ultimate Dress und der BendyArrowShawl

Ein Schnitt und seine Kleider · Schneiderei

Spreewaldhochzeit im langen Blütenkleid

Einige Menschen schreiben Tagebücher – ich habe meinen Kleiderschrank. In vielen meiner Beiträge hier erzähle ich von schönen Erinnerungen, die mit meinen selbstgeschneiderten Kleidern untrennbar verbunden sind. Dieses Erinnern anhand von Kleidungsstücken ist ein Nebeneffekt des Schneiderns, den ich nicht erahnt habe, als ich damit begann, mir meine eigenen Sachen zu nähen. Aber was mache… Weiterlesen Spreewaldhochzeit im langen Blütenkleid

Ein Schnitt und seine Kleider · Me Made Mittwoch · Schneiderei

Me Made Mittwoch #30: ein rotes Kleid an (nicht) jedem Tag

Liebe KleidermacherInnen, das Kleid, dass ich zum heutigen Me Made Mittwoch vorstelle, habe ich leider schon ein paar Wochen nicht mehr getragen. Knallrot ist doch keine Farbe für jeden Tag – so zumindest bei mir. Vielleicht bekomme ich wieder Lust darauf es anzuziehen, wenn wir bald in den Urlaub fahren. Denn abgesehen von rot, ist… Weiterlesen Me Made Mittwoch #30: ein rotes Kleid an (nicht) jedem Tag